Wie ging es weiter - neues Denken !


So folgten  Weiterbildungen zum Betriebswirt d. Handwerks passend zu meiner beruflichen Tätigkeit als selbständiger Raumausstatter , sowie 2002 die Ausbildung zum "Gesundheits- und Mentaltrainer".  Rückblickend der erste Schritt in eine neue berufliche Ausrichtung.


In den  folgenden Jahren habe ich mit vielen verschiedenen Therapieformen versucht meine körperliche und mentale Situation zu verbessern, doch keine der Therapien konnte die Bewegungseinschränkungen und Schmerzen nachhaltig verbessern. Im Gegenteil - Bewegungseinschränkungen und Schmerzen wurden gravierender. 



Durch Zufall habe ich  2009  in der Sendung "Stern TV"  einen Bericht über die Arbeit von Roland Liebscher-Bracht gesehen, daraufhin besuchte ich einen von ihm ausgebildeten Therapeuten und durfte die Wirkweise der Liebscher und Bracht Schmerztherapie in Kombination mit den Übungen von L&B- Motion erfahren. Von da an stabilisierte sich mein Zustand zunehmend.


Ab Januar 2011 begann ich alle Ausbildungen bei Liebscher und Bracht zu absolvieren durch ständige Weiterbildungen und Zertifizierungen bin ich immer auf dem aktuellsten Stand. Mehr dazu in meinen Profilen auf der Website von Liebscher-Bracht.com.  https://https://www.liebscher-bracht.com/schmerztherapeut/wp/de/bw/schorndorf/christian-banzhaf/






Die weiteren Schritte


Da ich nun in Selbsterfahrung erleben durften, wie es möglich ist, durch die Liebscher & Bracht Schmertherapie und symbiotisch die Liebscher & Bracht Bewegungslehre den Zustand in Gesamtheit (Körper, Geist und Seele) entscheident zu verbessern, war schnell klar ich möchte, dass so viele Menschen wie möglich die gleichen positiven Erfahrungen machen dürfen wie ich und das ist meine Motivation.




Ich freue mich über jeden Menschen der AKTIV in Kursen mittrainieren 
möchte oder bei einen Einzeltermin die Schmerztherapie kennenlernen möchten.


Rufen Sie mich an und vereinbaren einen Termin zur Schmerztherapie
oder zum Probetraining. 


Tel.  ( 0 ) 7181 - 88 60 88 0